Behandelt werden

Angststörungen und Phobien,

  • Depressionen
  • Burn Out,
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Anpassungsstörungen
  • Traumafolgestörungen wie sie z.B nach einem Unfall, einer Operation, einem schwerwiegenden, unverarbeiteten Trennungserlebnis entstehen können

Methoden:

Zur Anwendung kommen, je nach individuellem Bedürfnis und Behandlungsplan

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Gestalttherapie
  • EMDR
  • Imaginative Psychotherapie
  • Körperbasierte Ansätze wie EFT (Meridianpunkte- Klopfen)

Ein besonderes Angebot ist die “Psychotherapie in der Natur”, die in Form von therapeutischen Spaziergängen im Wald stattfindet. Bei diesem intensiven Naturerleben werden die beruhigenden Kräfte des Waldes genutzt, um zu sich selbst zu finden. Gehen wirkt aktivierend und anti- depressiv. Viele von Ihnen kennen wahrscheinlich auch den Effekt, dass ein Spaziergang im Wald die Seele befreit und den Geist beruhigt. Diese Effekte nutzen wir, wenn wir gemeinsam wandern und uns dabei der Lösung Ihrer Probleme widmen.

Die Psychotherapie mit Pferd ist ein weiteres Spezialangebot der Praxis. Hierbei arbeiten wir mit eigens dazu ausgebildeten Pferden. Diese Sitzungen finden in Schmallenberg auf dem Rai- Reithof von Britta Hurtienne statt. Bitte erfragen Sie Details!

Angebot Gruppentherapie

Das Motto einer Gruppentherapie könnte lauten “gemeinsam sind wir stark!”

Gruppentherapie gehört zu den wirksamsten Therapiearten , auch wenn viele Menschen sich davor scheuen, an einer Therapiegruppe teilzunehmen.

Im gemeinsamen Gespräch mit anderen Patientinnen und Patienten lassen sich gute, alltagstaugliche Lösungen für Probleme finden.

Das Selbstbewusstsein wird gestärkt, man lernt, die eigenen Meinung angemessen zu vertreten, Konflikte auszuhalten und sich trotz allem geborgen zu fühlen. Das Wir – Gefühl der Gruppe stärkt einem den Rücken und macht einen auch im Alltag selbstsicherer, weil man weiss, dass man nicht alleine ist.

Gruppensitzungen dauern in der Regel 100 Minuten und finden wöchentlich statt.

Abschließend möchte ich noch erwähnen, dass meine beiden Golden Retriever gelegentlich an Therapiesitzungen teilnehmen, falls meine Patienten dies wünschen. Dies bedeutet aber auch, dass ich niemanden behandeln kann, der unter einer starken Allergie gegen Hunde leidet.

Angebot Paartherapie

Wenn die Liebe Hilfe braucht…

In der Paartherapie geht es darum, diejenigen Konflikte und Probleme aufzulösen, die der Liebesbeziehung schaden, so dass die Liebe wieder eine Chance hat. Viele Paare trennen sich, weil große und kleine Verletzungen die Liebe zueinander zerstört haben oder man sich einfach “nichts mehr zu sagen” hat.

Die Liebe braucht Nahrung ebenso wie die Pflanze Licht und Wasser braucht. Gemeinsame Erlebnisse, gute Gespräche, Zärtlichkeit und Erotik sind Nahrung für jede Liebesbeziehung. Doch leider vergessen viele Paare im Alltagstrubel oftmals, ihre Liebe zu pflegen. So kommt es schneller als man denkt zu Lieblosigkeiten, Streit und Zerwürfnissen. Hier kann eine Paartherapie wertvolle Dienste leisten.

Ich helfe gerne auch gleichgeschlechtliche Paaren, wieder zueinander zu finden und gemeinsam glücklich zu sein.

Enter your text here...